Info

 

update

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

 

 

 

 

5.05.2018

Event des italienischen Vereines im Sportpark Neu-Isenburg vom 1.Mai 2018

 

 

Das Event des italienischen Vereines am 1.Mai 2018 im Sportpark Neu-Isenburg, als ein Wiedersehen wo Phil Matthew letztlich beim ´Tag der Nationen´ und dem ´Schwimmbadfest´ vor über zwanzig Jahren spielte, wurde trotz der Unwetterwarnungen und Sturmböen zum Erlebnis für alle Gäste & Freunde des ital. Vereines ´Associatione Lavoratori Italiani´ wo zum Grillfest und OR mit Italo Pop, Rock & Disco Classics aus bella Itatia geladen wurde. Als dann zu Ehren des vor einigen Tagen verstorbenen Chartstürmer Avicci “Wake Me Up” über die Sportplätze donnerte und PM´s Number #1 Hit ´Magic´, welcher derzeit die Chartliste im Genre ´Disco House´ bei N1M Chicago (US) für Germany anführt und vorige Woche (17.KW) weltweit auf Platz #2 positioniert; alles in allem dennoch eine gelungene Veranstaltung, dessen Freude & Begeisterung vor allem der Liebe zur int. Music Family & HiFi Audio galt.

 

 

orp_ORDiscoMobile_SportparkNI01052018

 

12.04.2018

Fotos und Kommentare von der diesjährigen internationalen Musikmesse:

 

 

Musikmesse Frankfurt

 

9.04.2018

Neue VÖ ab Montag den 16.04.18 im Handel: Phil Matthew - Love Simulation (OR-Release HQ/MP3/Audio Digital)

 

 

Phil Matthew - Love SimulationPünktlich zur Frankfurter Musikmesse das neue OR-Release in Zusammenarbeit der Frankfurter & kontorianischen Hanseaner samt Vorankündigung heute gegen Mittag zur Vorpremiere in London im Hause Junodownload. Das neue Release beinhaltet drei erlesene Tracks welche PM bereits als Promo in der Silvester und Easterlounge erstmals vorstellte. Als stilbildend und moderat beschreibt PM seinen Sound den richtigen Teint in die Zukunft der elektronischen Musik zwischen Trance, Retro und easy listening einzuflechten als Zugewinn der weltweiten Clubgänger und quasi als Inventar oder Hinterlassenschaft der Discothek Dorian Gray, wo er in den Jahren von 1991-1998 den Gr.Club im Service, an den Bars und Samstag Abends im Vorabendprogramm bespielte und erstmals in grauer Vorzeit die Musikschule im Jahre 1980 besuchte. Führt sein Song “Magic” nun seit über vierzig Wochen die Disco-House-Charts auf Platz #1 in Chicago (N1M) an für den deutschen und globalen  Musikmarkt, so treiben ihn besonders die Schaffenskraft mit dem Ziel der Amortisierung der globalen Musikindustrie an als eine der größten Herausforderungen für den gesamten Markt und Handel im 21.Jahrhundert und ganz gleich ob man die Folgen der Globalisierung für gut heißt oder kritisch beäugt. Auf jeden Fall ist Kompromissfähigkeit gefragt mit internationalen Handelspartner und welche Einbußen die globale Musikindustrie bereits hinnehmen musste oder gar die Insolvenz drohte. Mit dem neuen Release danken wir allen Beteiligten, Partnern und Unternehmen, welche an der Produktion beteiligt sind und wünschen viel Glück zur weiteren Produkteförderung und weswegen das OR-Team sehr bemüht ist in der Produktion, den künstlerischen Energien und der Belebung von Fachlichkeit,- ferner Mensch, Musik, Markt & Handel.

 

24.03.2018

Disco as it´s Best: Qualitätssicherung und Optimierung der OR Disco Mobile & digitalen Live-Performance

 

 

Das aktuelle Setup für den Studio und mobilen Betrieb während man sich gründlich auf die OR Easterlounge VII in London und Österreich, sowie der internationalen Musikmesse Pro Light & Sound in Frankfurt am Main vorbereitet. PM remasterte dazu einige seiner Clubhits in der Dub-Version, welches besonders für Keyboarder interessant sein dürfte um die Lead-Voice auf der Klaviatur und begleitend zum Deejay-Mix vor Publikum Live der Location aufführen zu können. Weil die Dub-Versionen aus rechtlichen Gründen seitens der EU-/US-Majors bislang noch nicht im Handel erhältlich sind und von welchen wirtschaftlichen Schwierigkeiten nicht nur die internationale Musikindustrie betroffen ist, sondern das gesamte Im- und Exportgeschäft zwischen den Ländern und Kontinenten brodelt und zudem noch den drohenden Zöllen seitens US-Partner sind PM und das Orphilus Team nach wie vor um Entspannung der Handelskrisen und den Folgen der Globalisierung bemüht, weswegen sehr viel der vorhandenen Kapazitäten in die Forschung und Qualitätsentwicklung mit einfliesst. Längst sind rechtlich fragewürdige Wirtschaftsklavereien nebst unter Einfluss der sozialen Netzwerke kein Fremdwort mehr und gespannt auf dessen Entwicklung, besonders auf dem digitalen Markt zur Basis und Stütze kompetenter Handelsbeziehungen sowie natürlich der weltweiten Freundschaften durch die Effizienz des digitalen Marktes auch um Löhne und Arbeitsplätze.

 

 

orp_studiosession

 

5.01.2018

Phil Matthew zu Gast bei Radio Blau in Leipzig

 

 

orp_PhilMatthew_radioblueAm Samstag, den 6.01.2018 ist Phil Matthew mit einem Dj-Mix zu Gast in der Sendung von One Slowhand bei Radio Blau in Leipzig ab 21:00 Uhr und serviert ´D.i.s.c.o. as it´s Best´ samt melodiösen progressive House, einige seiner komponierten Hits und natürlich den Spirit der elektronischen Musik und weswegen er langjähring im legendären Gr.Club der Discothek Dorian Gray am Frankfurter Flughafen tätig wurde in den 90er Jahren, sowie einst auch Artist von MTV (Music Television) des Broadway New York vor gut fünf Jahren begleitend zur schon längeren Labeltätigkeit im Konzern der Edel Hamburg. Die Spannungen der internationalen Musikindustrie und mehr oder minder guten Handelsbeziehungen nicht nur zu den USA sondern auch innerhalb Europa aufgrund seiner Dialogbereitschaft veranlassten ihn diese Schritte zur Förderung der Branche und Stütze der Wirtschaft sowohl in Industrie 4.0 als auch Mitglied der Industrie- und Handelskammer zu unternehmen. Für PM bedeutet Globalisierung nicht das Ziel einer erneuten Diktatur aber die Chance zur Sicherung des Minimalismus u. Verfassung im harten Wettbewerb.

 

20.12.2017

Jahresabschluss 2017

 

 

orp_Weihnachten2017Auf ein erbitterndes und erfolgreiches Jahr blicken wir zurück. Neben den vielen geförderten Events für freien Tanz und Bewegung, wurden zwei der OR Musikproduktionen erstmals Platz #1 der Musikcharts in den USA (N1M) dieses Jahr dank der intern. Handelsbeziehungen besonders der deutsch-amerikanischen Bemühungen in der Wirtschaftsförderung und danken aller Beteiligten welche hierfür ihren Einsatz leisteten teils bis an den Rande ihrer Kapazitäten in der Förderung von “Neuer Musik” zum Warensortiment für  internationales Wirtschaftsgut, ferner der audiovisuellen Musik. Da OR in 2017 erneut von Sanktionen betroffen wurde, bedarf es der weiteren Aufklärung, welche horrenden Folgen dies hat und Opfer fordert. Einen Sinn dessen können wir nicht erkennen  und ist das selbe als ob man mit verfassungswidrigen Sanktionen einem Hufschmied den Hammer bricht oder einem Songsschreiber Blei und Papier noch bevor überhaupt neue Ware geliefert werden kann und weswegen nur die jenigen wissen wie desillusionierend oftmals der Job ist, welche überhaupt die genaueren Hintergründe kennen. Unser Mitgefühl auch an alle Angehörigen derer, welchen als Opfer der Wirtschaft kaum eine Chance gegeben wurde und weswegen auch uns manchmal die Worte fehlen. Trotzdem müssen wir alle Kräfte bündeln um die Zukunft als Chance zu nutzen und gemeinsam zu wirtschaften für mehr Wohlstand in Deutschland, in der EU und der Welt und auch Hand in Hand mit unseren Partnern im Ausland, welche ebenso eine Menge an Einsatz für gemeinsame Ziele leisten. Durch den Export konnten OR-Produktionen erneut international guten Anklang finden und obwohl die Besucherzahlen samt der sozialen Netzwerke sich leicht verminderten mit cirka 100.000 Besuchern pro Jahr auf OR Webseiten und das ist ein guter Ansatz um großes zu vollbringen und auch als Teil der Vision zur Bewirtschaftung von Medien und Traumwelten. Frohe Weihnachten & guten Rutsch ins neue Jahr. - herzlichst, Euer Team von OR (www.Orphilus.com)

 

30.11.2017

Orphilus Disco-Mobile im harten Einsatz für freien Tanz und Bewegung.

 

 

Einblicke in das Konzept der Orphilus Disco Mobile und eigens erbaut speziell für Einsätze von PM und welcher bereits in den Jahren 1991 bis 1998 den Gr.Club der Discothek Dorian Gray betreute im Bar- und Serviceteam und Samstag Abends ab 21:00 Uhr an den Schallplattenspieler zum auftauen für eine lange Partynacht. Ebenso der Erfolg seiner Disco, House & Trance Produktionen etablierten sich in den letzten Jahren zum Geheimtip schon bei MTV Music Television, Itunes und im Microsoft und Technics Store für moderne digitale Musik und herkömmlichen Tonträgern. Als Mitglied der Industrie- und Handelskammr Frankfurt (gelernter Industriefachwirt & Ausbilder), Vertragspartner der Edel Gruppe und Ex-Vorprogrammer von Dj Torsten Fenslau (einst Musikproduzent des Jahres 1993) der Discothek Dorian Gray erarbeitete er funktionale Dj Setups von Mix-Konsolen nahezu fehlerfrei mit den damaligen Betriebssystemen Windows XP, 8.0 und 8.1 welche sogar teils bei Computerfreaks bislang als unmöglich galten und schaffte somit den Durchbruch nicht nur als Discjockey der nationalen House- & Swingerszene, sondern auch international ein Kenner der Materie und Stütze am globalen Markt in punkto Qualitätssicherung und Anwendungsoptimierung. Wer seiner Musik online oder zu Gastspielen lauschen möchte findet einige seiner DJ-Mixes in der Orphilus Radiolounge und der eigens komponierten und produzierten Songs nach den Lehren der klassischen Musik und des modernen Techno weltweit im Handel u.a. bei Google Play, YouTube, Deezer, Amazon-MP3 (Prime), Soundcloud, Junodownload, 7Digital, Spotify uva.

 

orp_event24112017

 

 

 

 

weiter zu Seite:

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19